Unsere Betreuer

Wir stellen vor:


Betreuer gegen Kinder Fußball  Neptunfest  Hilfe! 


Die Ferienlager und Jugendreisen werden von erfahrenen Mitarbeitern der Jugendnaturschutzakademie Brückentin geleitet.
Unsere Betreuer unterstützen uns hauptsächlich in den Sommerferien.

Wie wird man Betreuer in Brückentin?


Die meisten von Ihnen sind früher selbst Ferienkinder in Brückentin gewesen. Ab 13 Jahre kann man bei uns im Jugendcamp
schon mal in die Arbeit eines Ferienbetreuers reinschnuppern. Die Teilnehmer organisieren zum Beispiel eine Nachtwanderung oder das Neptunfest für die 100 Ferienkinder.
Ab 16 Jahre darf man sich als Hilfsbetreuer bewerben. Da wir maximal 2 Hilfsbetreuer pro Ferienlager auswählen, müssen wir leider auch manchmal sehr geeigneten Kandidaten absagen.
Ab 1. November werden auf unserer Homepage alle Ferientermine für das kommende Jahr veröffentlicht. Ab dann nehmen wir auch die Bewerbungen für Betreuer an.
Die Entscheidungen fallen intern und werden spätestens zum Betreuertreffen im April bekanntgegeben.
Ab 18 Jahre kann man als Betreuer in unserem Team aufgenommen werden.
 
Unsere Betreuer arbeiten alle ehrenamtlich und bekommen für ihre Arbeit eine Aufwandentschädigung.

Vorraussetzung:

Du magst Kinder und bist bereit, rund um die Uhr für sie da zu sein,
bist gern aktiv, kommunikativ, und teamfähig.

Du mußt dir bewußt sein, dass du eine große Verantwortung übernimmst.
 
Erfahrungen als Hilfsbetreuer oder andere Praktika mit zu Betreuenden wären da sehr vorteilhaft.
 
Ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ist erwünscht.

Am liebsten aber kennen wir dich persönlich.




Filzen  Badeaufsicht  Konfu
 ganz große Künstler 
 





Für diesen Sommer suchen wir noch  

zwei  Betreuer/innen ab 18 Jahre und zwei Hilfsbetreuer/innen ab 16 Jahre 

für den  1.DG  vom  22.6. - 4.7.2019

DrachenbootUltimatefrisbeeturnier Berlin 2015Neptunfest