Informationen 

Liebe Gäste, LehrerInnen, ErzieherInnen, Eltern und Kinder

Es ist still geworden in Brückentin, es ist sehr erdrückend. Keine Kinder machen nichts kaputt und keine Tiere werden über den Hof gejagt. Wir Mitarbeiter haben Angst, dass unser Geld nicht reicht um diese Kriese zu überstehen und haben uns hinter Kurzarbeit Null verschanzt. 

Mit der Pressekonferenz unseres Landrates und der Bundestagserklärung durch die Bundeskanzlerin ist das eingetreten, was bereits einige erwartet haben. Das öffentliche Leben wird auf ein Mindestmaß herunter geregelt. 

Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass wir ab dem morgigen Tag (Mittwoch, 18.03.2020) unseren Betrieb bis einschließlich 17.5.2020 einstellen werden.

Wir alle haben uns auf ein schönes und vor allem spannendes Jahr 2020 mit Euch gefreut, in dem Ihr Eure Klassen-, Gruppen- oder Schulfahrten bei uns hättet durchführen können. Nun hat uns diese außergewöhnliche Situation, mit der wir jetzt alle zurechtkommen müssen, einen Strich durch diese Planung gemacht. Auch unser Osterferienlager muß leider ausfallen.

Ihr alle seid nun, von Schulämtern, Behörden oder Landesregierungen angehalten die bereits gebuchten Fahrten zu stornieren. Diese Vorgabe ist nachvollziehbar und verständlich. Auch wurde seitens der Behörden schon deutlich gemacht, dass Ihr alle Stornogebühren erstattet bekommt. Sobald eine schriftliche Stornierung von Euch bei uns eingegangen ist, schicken wir Euch eine Stornierungsbestätigung mit den noch anfallenden bzw bereits erhaltenen Kosten.

Die Stornierungen und die damit verbundenen Rückzahlungen bedeuten für uns einen erheblichen, womöglich totalen  wirtschaftlichen Schaden. Wir sind auf Eure Hilfe angewiesen.
Eure Spenden würden uns helfen diese Krise zu überstehen. Sie würde uns Zeit verschaffen bis wir von Seiten der Regierung Hilfe erhalten. Gern stellen wir eine Spendenquittung aus.

Ausblick:   Wir planen weiter Kinder- und Jugend Freizeiten für den Sommer 2020
                durchzuführen. Leider wurde dazu von unserer Politik noch keine genaue Aussage
                getroffen.
                Infos unter:
                

                                https://www.regierung-mv.de/service/Corona-FAQs/ 
     
 Bleibt uns treu und vor allem Gesund!


Unser Spendenkonto:
JNA Brückentin e.V.
IBAN: DE19 1505 1732 0039 0034 00

 Sparkasse MST

Wir möchten uns in diesem Zusammenhang ganz herzlich bei unseren bisherigen Spendern bedanken. Eure Solidarität gibt uns Kraft, diese bedrohliche Zeit zu überstehen. Über so manchen Brief und aufmunternde Wort haben wir schon mal Tränen vergossen.
Es ist vor allem die Anerkennung über unsere Arbeit die wir bekommen und die uns Mut macht, Wege aus dieser Krise heraus zu finden und weiterzumachen.
Vielen Dank dafür!

 
                
       zurück